Schlagwort-Archive: Türkei

 – üNDüR – 

erdogan

Ündür ist türkisch, das gibt es wirklich, lt. Google-Translate heißt es ‚der Ruhm‘. Der Ruhm gebührt extra-(3), die mit ihrem Video diplomatische Verstimmungen ausgelöst haben. Man fürchtet natürlich, dass die Kumpanei mit autoritären Regimen auf den eigenen Staat abfärbt. Schlimm genug, dass Erdogan in der Türkei die freie Presse abgeschafft hat; jetzt will er auch bei uns die Meinung bestimmen. Weiterlesen

hahalal-5Muslimisch korrekt XXXXen für Frauen in der Öffentlichkeit.

Der türkische Vizepremier hat vorgeschlagen, dass Frauen in der Öffentlichkeit nicht lachen sollen. Mit einem kl. Schild können sich Frauen, denen unter ihrer Bekleidung zweifelhafte Geräusche entfahren, vor Fehlinterpretationen schützen. So macht Islam wieder Spaß! ;)

Update: WordPress schlägt schon von alleine ähnliche Beiträge vor, oder das, was es dafür hält. Ich hätte vermutet dass das anhand der Kategorien und Schlagwörter in erster Linie geschieht, vielleicht auch nach dem Bild-Text-Verhältnis. Jedenfalls möchte ich entgegen meinen WordPresserfahrungen folgendes als Themenverwandt verlinken: Burka, Kopftuch Brasil, Das Zelt spricht.

 Das Zelt spricht

burka-kommunikationDie moderne, aufgeklärte Moslemin weiß sich mit aktueller Technik auch subtile Ausdrucksformen jenseits der mündlichen Rede zu erschließen. 

Im Zeitalter immer neu aufflammender Kopftuch- und Burkadebatten, zu Lehrerinnen, Angestellten des öffentlichen Dienstes allgemein, der Situation in Frankreich und der Türkei darf diese differenzierte Stimme nicht fehlen. Anlass das Thema erneut zu berühren ist dieses interessante Interview des HPD Mit einem Zelt kann man nicht reden.

Zum Thema Kopftuch u. Burka siehe auch Burka und Kopftuchmädchen (Brasil).