Schlagwort-Archive: gif

 – wrap your head around sth. – 

wrap-your-head-around-it

Nach längerer Zeit mal wieder, auf vielfachen Wunsch, eine Animation.

Nachdem ich mehrfach der Redewendung „to wrap your head around sth.“ begegnet bin, ich anfangs nicht wusste wie ich mir das vorstellen soll, dann aber meinen Kopf über die Sache stülpte, wollte ich meine Erkenntnisse meiner Umwelt nicht vorenthalten.

Advertisements

 – Vorratsdatenspeicherung – Wer hat uns verraten?

 – oder –

 – Das Wir fällt um, Race to the bottom –

race-to-the-bottom

Wie erwartet hat der Bundesrat die großkoalitionäre Vorratsdatenspeicherung, alias anlasslose Massenüberwachung, natürlich mit Zustimmung der SPD abgenickt. Dass das Bundesverfassungsgericht bereits früher festgestellt hat, dass eine solche Überwachung das Vertrauen der Bürger in den Staat unterminiert und geeignet ist, die freie Meinungsäußerung einzuschränken besorgte die Abgeordneten wenig, wohl weil an freier Meinungsäußerung seitens der SPD wenig Bedarf besteht, zumal man selbst in der Regierung ist. In der Opposition gibt man sich ja eher etwas weniger obrigkeitsstaatlich.

 – Vorratsdatenspeicherung – 

umfallenVorratsdatenspeicherung, oder auch anlasslose Massenvollüberwachung, in einer prominenten Nebenrolle: Der SPD-Würfel. Wird sie (die SPD) wieder umfallen?

Eine alte, neu von der aktuellen SPD-Spitze inszenierte Posse.

Nachtrag: Ein interessanter Bericht aus dem Inneren der SPD, wie sich die Führung durchsetzte.

hahalal-5Muslimisch korrekt XXXXen für Frauen in der Öffentlichkeit.

Der türkische Vizepremier hat vorgeschlagen, dass Frauen in der Öffentlichkeit nicht lachen sollen. Mit einem kl. Schild können sich Frauen, denen unter ihrer Bekleidung zweifelhafte Geräusche entfahren, vor Fehlinterpretationen schützen. So macht Islam wieder Spaß! ;)

Update: WordPress schlägt schon von alleine ähnliche Beiträge vor, oder das, was es dafür hält. Ich hätte vermutet dass das anhand der Kategorien und Schlagwörter in erster Linie geschieht, vielleicht auch nach dem Bild-Text-Verhältnis. Jedenfalls möchte ich entgegen meinen WordPresserfahrungen folgendes als Themenverwandt verlinken: Burka, Kopftuch Brasil, Das Zelt spricht.

Torlinientechnik, nachgetreten

Torlinientechnik, nachgetreten

Dankenswerterweise hat Heise einen Artikel zur Torlinientechnik, die ich gestern angegriffen habe, veröffentlicht, der viele Fragen offen lässt, aber 2-3 beantwortet, und außerdem wie Fliegen User in der Diskussion anlockte, die mehr oder weniger hilfreiche Links zu Bildern posteten, die aufgrund unklarer Urheberrechtslage alle nicht von mir kopiert werden können, und die ich stattdessen verlinke.

a) Kein Tor und Tor – Kamera und Animation Weiterlesen

Dieses Posting wird vielleicht wieder gelöscht.

Beim Upload wird mir SVG als Grafikformat nicht angeboten, obwohl der Browser das kann – zumindest Firefox unter Linux. Wieso mag WordPress das nicht? Mit Rücksicht auf den IE, der das nicht kann? Oder kann der inzwischen auch?

Ob sich der Upload austricksen lässt, wenn man die Dateinamenserweiterung fälscht, und png oder jpg behauptet, obwohl es svg ist?

Testbild, SVG

Papst Franziskus SVG zum Download

Bei mir wird es als papst-franziskus-svg.jpg angezeigt, wie ich die Datei genannt habe, obwohl es in Wahrheit eine svg-Datei ist, das heißt, Sie sollten sie umbenennen, falls Sie sie runterladen. Offenbar kann man aber nur jpg und png (und wahrscheinlich gif-Dateien) hochladen.

PNG-Bild

Papst Franziskus als PNG

Zur Weiterbearbeitung ist ein SVG oft praktischer, schon indem es sich beliebig skalieren lässt. Wer vorhat das Bild zu eigenen, religionskritischen und spöttischen Zwecken, für Häresie und Blasphemie zu nutzen, der ist eingeladen dies zu tun, sofern er seine Quelle also diesen Beitrag verlinkt und seinen Beitrag unter die gleiche Lizenz stellt.

Am einfachsten ist es natürlich eine Sprechblase in die Zeichnung einzufügen, und sich einen unpassenden Text auszudenken. Vielleicht fällt mir ja auch selbst noch was nettes ein.

Update: 10.Apr.:
Man könnte auch versuchen das SVG als XML einzufügen – das mache ich mal!

image/svg+xml