– Sozialdemokraken – 

sozialdemokraken

Julian Assange bei Russia Today (fast könnte man es übersehen).

Advertisements

Die Freiheit-statt-Angst – Demo in kommentierten Bildern. Teil I

dscf8113

Gelber Trabbi, dem ich auf dem Weg zur Demo begegnete, der aber wohl nichts mit der Demo zu tun hat. Er war aber zu fotogen, um ihn zu ignorieren. dscf8117

Frau Mihambo, die Schwester von Haribo, die bei einer Leichtathletikshow auf der Ostseite des BraBuTors auch fotogen wirkte – nur ich war hier falsch; die Protestler sammelten sich westseits des Tors. dscf8123und da sind sie auch schon – ganz links ein vorschriftsmäßig anonymisierter Demonstrant, der Rest von mir verpixelt, im Folgenden auch oft, aber nicht konsequent. Das Recht sagt, dass bei Demonstrationen und öffentlichen Veranstaltungen (im Freien?) das Recht am eigenen Bild zurücktritt. Wegen des Anlasses habe ich doch die meisten mit Augenbalken versehen, die es nicht von selbst taten.  Weiterlesen

Bilderstreit Hakennase

Die Titanic macht sich lustig über die SZ, welche eine Karikatur über Zuckerberg und die What’sApp Übernahme durch Facebook veröffentlicht hat. Weitere Medien, etwa die FR, geben ihren Senf dazu – interessant auch die Leserbriefe sowie die Rechtfertigung des Zeichners in der SZ.

Impressionen von der Freiheit-statt-Angst-Demo:

Mann mit Moped vor leerem Platz vor Bühne

Demo ausgefallen – keiner da!

Das ist ja ein Problem, dass Demos so früh anfangen müssen – 13:00 Uhr, da habe ich noch geschlafen. Aber schon um 13:30 Uhr wurde ich wach (normal schau ich Samstags quer auf 3sat, also die passende Zeit um noch einen Kaffee zu machen) und bin dann flugs – ohne wie geplant noch eine Maske zu fertigen, losgeradelt. Kleiner Umweg über den Wochenmarkt, wo ich meinen Matjes kaufte, unterwegs noch eine Cola-null gekauft und zwischen die Kühlakkus gesteckt – es sollte ja heiß werden. Guter Tipp der Demoorganisation. Weiterlesen