– draw togetha allone – 

pscp-pretty-little-queen-dunnpscp-mariah-jonespscp-lara-diabla

Geschlossenes Café, verbotene Versammlungen – natürlich konnte unser Draw togetha nicht wie gewohnt statfinden.

Es meldete sich auch weder jemand Anfang der Woche niemand bei Meetup an, noch wurden Fragen gestellt oder eine Diskussion initiiert. Außer von mir – ich schlug vor ein Nottreffen bei Periscope zu machen, weil ich damit halbwegs vertraut bin. Es gab jedoch kein Feedback.

Zeichnen kann man auch gut alleine aber sehr diskussionsfreudig ging es auf der Meetupplattform eh nie zu. Ich wollte nicht drauf wetten dass niemand versucht teilzunehmen – allerdings gab es auch bis Sonntag kein Feedback.

Als verantwortungsbewusster Organizer der weiß, dass was schief gehen kann auch schief gehen wird, veranstaltete ich am Donnerstag eine Trockenübung: Handy aufs Stativ, Stativ aufgezogen – zu klein um über die Tischkante zu filmen. Anderes Stativ. Viel Licht auf den Schreibtisch, Periscope erstmalig als Sender benutzen. Es war hakelig, aber irgendwie gings. 12s dauerte der Delay zwischen dem, was passiert und dem Feedback auf Bildschirm und Lautsprecher. Gelernt: Ich muss mit Kopfhörer arbeiten, damit die Kamera den Sound aus dem Lautsprecher nicht nochmal wiederholt aufnimmt, wenn auch in geringerer Lautstärke, so dass es nicht zu störend war.

Sonntags dann der Reinfall: Immer wenn ich das Smartphone in die Halterung zwängte drückte die Halterung den Off-Button. Neu einschalten, nochmal den Titel der Veranstaltung eingeben, wieder einspannen – wieder war das Gerät aus. Dann lief es, aber der Zweitbildschirm ist noch ein altes 4:3-Modell, und das zeigte mir die Chatspalte nicht an – bei der Generalprobe hatte ich keine Chatteilnahme und es daher nicht vermisst und getestet.

Also auf den anderen Bildschirm + Tisch umgezogen. Nochmal ein anderes Stativ probiert, Seitting stimmte, Gerät ging auch nicht aus, es sendete aber auch nicht. Es zeigte auch nicht an, dass es Probleme mit dem WLAN gäbe. Was ist hier los?

Nun, nach unzähligen Versuchen stellte ich fest, dass ich nach dem Eingeben des Titels und Festlegen als „öffentlich“ ich den Zurück-Button des Phones drücken muss, damit die Aufnahme startet. Das hatte ich mir von der Generalprobe nicht gemerkt. Dann lief die Aufnahme, ich sah, dass im Chat niemand war, aber 3 Beobachter weltweit fing ich mir doch ein. Nach 10 Minuten war dann aber der Akku leer.  In der Zeit inkte ich die PrettyLittleQueen Dunn, die ich zuvor vom Bildschirm abgezeichnet hatte – kurz im Bild im Bild zu sehen.

Die anderen 2 Skizzen fing ich später an.

Wenn ich meine Webcam finde, dann probiere ich noch andere Platformen aus (Zoom, jitsi).

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.