– Jam-Session, Skizzen – 

zig-zag-jam-session

Musiker sind relativ dankbare Modelle für das Skizzieren, da sie auf einer Bühne einen festen Platz haben, so lange sie nicht Mick Jagger sind, und sich ihre Körperhaltung und Stellung bei aller Variabilität und Beweglichkeit doch wiederholt. 

Ungünstig dagegen ist eine Jam-Session, bei der sich die Musiker abwechseln, dann wirds vielleicht nichts mit der Wiederholung.

  • Links oben das Horn ging gut
  • Daneben, der Wollmützbläser, dito
  • 3x ein Zuschauer
  • Zeile 2: Das Saxophon verschwand, bevor ich ihm Beine spendieren konnte
  • 2. Sax: Augen und Nase sind mehr geraten, da war er schon weg
  • Gittaristin, ohne Instrument, war ständig von einem Microfonständer halb versteckt, aber ging.
  • Zeile 3: Sehr markante Mütze, riesige Brille, markantes Bärtchen und Nasenloch. Hatte das Bild erstmalig in den Kopf kopiert, da war er auch schon weg. Deswegen stimmt der Hinterkopf gar nicht, deswegen hat er kein Ohr, die Mütze hätte ich gerne auch noch ein zweites Mal angeschaut.
  • Pianist (Andreas Johannes Kersthold), vom Kopf hatte ich gerade mal grob den Haarverlauf, da war er wieder weg. Anfangs hatte ich ihn gar nicht erkannt – er ist der Klavierlehrer meiner Nichte und war auch der meines Neffen und, phasenweise, der meiner Schwester. Seinen Bruder hört man oft Samstags in der Bundesligakonferenz aus Mainz berichten. Die Stimme ist ähnlich. Das Bild ist es nicht – jedenfalls nicht das Gesicht.

Entstanden sind die Skizzen alle beim Zig-Zag-Jazzclub zur Dienstag-Jam-Session, beworben als Jazzy-Funky-Swingy-Groovy. Schwerpunkt war wohl Jazz. Ist Groovy auch eine Stilrichtung? Mehr Blues wäre nicht schlecht.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s