– Konferenzherbst – 

oder: Rätsel des Alltags, #312:

ibka

IBKA steht nicht, wie man leicht glauben könnte, für die Werkspolizei von Apple, sondern für den Internationalen Bund der Konfessionslosen und Atheisten,  dessen Konferenzvideos da zu finden sind, wo die meisten Videos zu finden sind.

Wohingegen der zuletzt hier angesprochene FIfF auf seiner Seite unter dem Link Stream die 3tägige Konferenz FifFKon16 bis Sonntag auch als Livestream anbietet, aber offenbar auch einen nachträglichen Download anzubieten plant. Außerdem lernte ich heute, dass die Konferenz mit Kon abgekürzt wird, nicht mit Con, wie ich irrtümlich erst dachte. Heute (Fr.) waren die Aufzeichnungslinks aber noch tot.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s