– CMB.log Juli ’16 – 

cimg9441

Abb. 1, Abfahrt Mariannenplatz gegen 20:10 Uhr

Wegen der Sommerferien allenthalben rechnete ich eigentlich mit einem dünn bestückten CMB-Korso, doch meine persönliche Hochrechnung ergab: cimg9454

Abb. 2, Radfahrer von vorne am Messpunkt

Zwischen 21:07 und 21:08, zwischen Urania u. gr. Stern, schätzte ich 300 Räder in einer Minute ab, nachdem ich mich von fast ganz hinten bis an den Kopf des Umzugs vorgearbeitet hatte. Bis dann der Rest der Phalanx an mir vorbei war vergingen 10 Minuten, so dass Π mal Daumen insgesamt von rund 3000 Radlern auszugehen ist. cimg9450

Abb. 3, Radfahrer von hinten am Messpunkt

Gegen 23:15 bewegte sich der Tross von West nach Ost an der U-Bahnstation Bülowstraße (benannt nach Loriot, bürgerl.: Victor v. Bülow, Erfinder der Fernsehserie Bülowbogen, nichts davon im Bild) vorbei, was ich als Gelegenheit nahm mich abzuspalten, weil es von da nur noch 5 Minuten zu mir sind.

Weil ich zu doof bin meinen Fahrradcomputer richtig zu bedienen habe ich einige weitere Meßwerte beizusteuern, die ich gar nicht ermitteln wollte. Statt von Fahrrad 2 auf Fahrrad 1 umzuschalten, um die Strecke zu erfassen, ohne mir meinen Geschwindigkeitsschnitt, der bei 23,0 km/h lag, zu vermasseln, setzte ich die Werte von Fahrrad 2 offenbar zurück, inklusive meiner fulminanten Spitzengeschwindigkeit von 50,7 km/h (Tedamm, bergab ab Flughafen, grüne Welle bis Bergmannstr.).

  • 14,8 km/h im Mittel
  • 32,4 km/h Spitze
  • 2:11:30 Fahrzeit
  • 32,573 km Strecke

Die Strecke ist ab Mariannenplatz bis nach Hause, also ohne Anreise. Die Spitzengeschwindigkeit fährt der Zug nicht – die ergibt sich aus Spurts, wenn man aus einer 1spurigen Straße kommend auf eine 3spurige trifft, und eine Impulsüberholung durchführt. Die Fahrzeit hat mich überrascht. Brutto waren es ja etwas über 3 Stunden. Am gr. Stern gab es eine 5-Minuten Rast, meine 10 minütige Zeitmessung geht ab, an der Oper bin ich für 5-10 Minuten in einen Supermarkt verschwunden. Offenbar zieht der Tacho aggressiv jedes kurze Stehintervall ab. Trotzdem kommt es mir spanisch vor.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s