early-apporter-(catholic)Der Vatikan gab kürzlich bekannt, auch Missionsansprüche in den Weiten des Weltraums geltend machen zu wollen. Außerirdische könnten durchaus getauft werden. Wahscheinlich wollen sie einfach die ersten sein. 

Nachdem kaum damit zu rechnen ist, dass extraterrestische Lebensformen dem Homo Sapiens Sapiens sonderlich ähnlich sind fragt man sich, wieso sie nicht anfangen Katzen und Hunde zu taufen – in Deutschland m.W. 6 bzw. 4 Mio. Lebewesen. Mit Schimpansen, Bonobos, Gorillas, Delphinen, Papageien und Krähen könnte man natürlich auch gleich loslegen – irgendwie müssen die Kirchen doch wieder voll zu bekommen sein.

Mit Papageien und Elstern lässt sich womöglich gar das Priesterproblem in den Griff kriegen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.