Willkommen Österreich

chiquita-wurst

Chiquita Wurst

Da ich schon beim 3sat-Bäsching bin geht es hier gleich weiter. Die Sendung „Willkommen Österreich“, eine Late-Night-Show mit Steermann und Griessemann, wird seit Äonen Freitags nacht, wenn das eigentliche Programm andernorts (heute Show und Aspekte auf ZDF) längst vorbei ist, auf 3sat versendet – das Original läuft, wie mir Insider des Bergvolkes gesteckt haben, Dienstags auf einem der ORF-Sender. Jetzt war aber Sommerpause, und die dauert und dauert – letzte Woche lief ein Best-of des Jahres 2014 und ich hielt das für das Startsignal für die Wiederaufnahme des regulären Sendebetriebs, aber heute zeigte mein EPG wieder nichts!

Und da ich vor einiger Zeit bereits mal WÖ-Sendungen in einer ÖRF-Mediathek gefunden hatte suchte ich erneut, und siehe da, es läuft bereits seit dem 23.9. wieder wöchentliches Programm. Aber es werden einfach so Sendungen verschoben oder gecancelt, und keine Ansagerin erläutert es dem Stammpublikum, die Sendung ist plötzlich weg und man kann selbst suchen gehen, wieso.

Eine ähnliche Schuftigkeit trug sich zu bei extra3. Da wurde feierlich verkündet, dass es das jetzt auch im Ersten am Donnerstag gibt. Tja, schöne Sache, da gab es das einmal, und diese Woche nicht mehr. Und weil es so praktisch war hat man gleich am Mittwoch auf NDR, wo es bislang lief, Zapp mit abgeräumt oder was, und extra3 läuft nur noch 1* im Monat oder was?

Das war eigentlich eine nette Kopplung: Man schaute extra3 und gleich anschließend Zapp. Jetzt ist es Donnerstags, wo man zuvor auf 3sat Scobel hat mit oft interessanten Sachen. Was war eigentlich Donnerstags spät bisher?

Jedenfalls missfällt mir diese Innovationswut und dass man dann selbst suchen muss, wo die Sachen geblieben sind. Und die Medien, die ich konsumiere, lassen mich auch alleine. Wieso kümmert sich Bildblog/Stefan Niggemeier nicht darum? Warum schweigt Telepolis?

Mit Chiquita Wurst hat es nur insofern zu tun, als der sprachliche Witz aus einer der 4-5 jüngst vergangenen Sendungen stammt, aber ohne Illustration – von mir also hier die Illustration des Wortspiels. Dr. Karl Lauer hat es abgenommen.

Update Jul/2015: Willkommen Österreich ist jetzt wieder aufgetaucht, schon vor ein paar Wochen, und zwar montags, genauer: Dienstags, um 01:00 Uhr etwa auf 3sat. Im Internet ist ein gutes Archiv der Sendung, aber die Zwischenparts in der Art, in der auch die „Sendung ohne Namen“ gemacht sind, mit 100 Wortillustrationen im Bild, sind rausgeschnitten, wohl eine Frage der Rechte die man nicht für’s Internet mit erwerben kann, oft.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s