Egozentrikminos-rufend-8035In der Rolle des Caturday-Katers: Kater Minos.

Advertisements

2 Gedanken zu „Egozentrik

  1. dorotheawagner

    Was will man von einer Katze bzw. von einem Kater anderes erwarten? Heute abend noch saß Minos an gleicher Stelle (es ist sozusagen sein fester Platz am Tisch) und hat nicht nur Krallen gewetzt, sondern dabei auch noch ordentlich Ofenkäse abgesahnt. Hunde apportieren die Hörzu, Katzen beglücken mit ihrer schieren Anwesenheit.

    Warum hast Du eigentlich den Tisch so bearbeitet? Standen Sachen darauf, die nicht für die breite Öffentlichkeit tauglich sind?

    Antwort
    1. user unknown Autor

      Richtig, nur ausgelegte Texte, die nicht erkennbar waren, aber irrititeren hätten können in der Art, dass der Betrachter sich gefragt hätte, was das bedeuten soll. Und optisch hat es einfach Unruhe ins Bild gebracht und von der Hauptsache, Minos, abgelenkt – das hat Minos nicht gefallen, und lt. Vetrag hat er ein Mitspracherecht darüber, wie er dargestellt wird.

      Antwort

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s