is-cool-man

Advertisements

4 Gedanken zu „Bärte, gestern und heute

  1. dorotheawagner

    Dazu fällt mir ein: Cats rule, dogs drool – Katzen herrschen, Hunde sabbern. Im Tierreich findet sich vielleicht auch der ein oder andere Bart. Ein Bild nach demselben Schema wie die obigen würde allerdings nur mit „drool“ klappen …
    NB: „It’s“ ist m. E. besser als „is“.

    Antwort
    1. user unknown Autor

      Mein Dossier über Sie verrät mir, dass Sie fernsehabhold sind, und den Milka-Werbespot gar nicht kennen, und insofern nicht wissen, ob der Almöi nun „It*s cool“ sagt, oder „Is cool“. Ich meine er sagt „Is cool“, was einem verschmieren von Deutsch u. Englisch zu Denglisch, wie es in der Landschaft vorkommt, entspricht, aber 100% sicher bin ich nicht.
      Der Titel bei YouTube hat das t‘, aber gesprochen höre ich es nicht und finde auch einige Transkriptionen, die es nicht schreiben. https://www.youtube.com/watch?v=g9z3G-duHdQ

      Antwort
      1. dorotheawagner

        Nö, die Werbung kannte ich nicht. Ich höre auch „is cool“, insofern bildest Du es richtig ab, aber es ist grammatisch falsch, weil das Subjekt fehlt (who or what is cool?), und für Nichtkenner der Werbung verwirrend.

        Antwort

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s