Chez Minouche

Der konterrevolutionären Propaganda, dass Lolcats im Internet bürgerlicher Überbau eines kranken Bewusstseins, das noch nicht zu sich selbst gefunden hat, seien, muss aufs schärfste widersprochen werden!

Die Internationale der sozialistischen Millitatz – pardon, Millitanzkanz, verflucht! – Militanzkatzen, Sektion südliches MIttel- und nördliches Südamerika hat heute eine anarcho-syndikalistische Black-Box besetzt und bereitet sich auf weitere direkte Aktionen vor!

Advertisements

3 Gedanken zu „Chez Minouche

  1. dorotheawagner

    „Internationale“ aber mit großem „I“. Ist hier ja Substantiv, nicht Adjektiv.

    Antwort

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s