Gema streitet mit YouTube

Gema streitet mit YouTube

Die Gema streitet weiter mit YouTube. Sie will in den Einblendungen nicht mehr so schlecht wegkommen.

Gerade wollte ich ein Beyonce-Video schauen, dass mir jmd. empfohlen hat. Dann halt nicht.

2 Gedanken zu „Gema streitet mit YouTube

  1. dorotheawagner

    Gefällt mir, weil „leid“ – korrekt – mit kleinem „l“ geschrieben ist. Danke, GEMA! Oder: Danke, youtube? Wer verbirgt sich denn hinter dem „uns“?

    Antwort
  2. user unknown Autor

    „Uns Hampelmännern bei YouTube“, wohl.

    Das „leid“ ist schon im Original korrekt geschrieben – mir gebührt also nur das Lob es korrekt abgeschrieben zu haben. Bei Groß/Kleinschreibung bin ich oft im Zweifel – hier jedoch nicht, wahrscheinlich weil ich es oft genug gelesen und geschrieben habe.

    Antwort

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.