Medaillenrechnen

Medaillenrechnen

Seit dem Mittag kritisieren die Sportberichterstatter, dass das Ziel von 30 Goldmedaillen verfehlt worden sei.

Schauen sie dabei eigentlich auch mal auf den Medaillenspiegel? Das ehrgeizige Ziel von 30 Medaillen hat außer Russland keine Nation erreicht.

Dazu muss man nicht lange rechnen – bei 3 Medaillenfarben müsste man pro Schnitt einfach 10 oder mehr errungen haben – für jede Kategorie in der man unter 10 bleibt muss man in den anderen entsprechend mehr erreichen.

Gold Silber Bronze Land
13 11 9 Russland
11 5 10 Norwegen
10 10 5 Kanada
9 7 12 USA
8 7 9 Niederlande
8 6 5 Deutschland
6 3 2 Schweiz
5 0 1 Weißrussland
4 8 5 Österreich
4 4 7 Frankreich
4 1 1 Polen
3 4  2 Volksrepublik China
3 3 2 Südkorea
2 7 6 Schweden
2 4 2 Tschechien
2 2 4 Slowenien
1 4 3 Japan
1 3 1 Finnland
1 1 2 Großbritannien
1 0 1 Ukraine
1 0 0 Slowakei
0 2 6 Italien
0 2 2 Lettland
0 2 1 Australien
0 1 0 Kroatien
0 0 1 Kasachstan

Man muss nur die Länder überhaupt anschauen, die in mindestens einer Spalte zweistellig sind – ist das schon zuviel verlangt von Journalisten? Offenbar waren die Ambitionen etwas hoch gegriffen.

Eine andere Beobachtung: Im Mittagsprogramm ums Eishockeyfinale wurde berichtet, dass die Russen wohl eine neue Dopingform entdeckt haben, mit Xenon, einem Edelgas – womöglich würde das massenhaft eingesetzt und sei auch noch nicht nachweisbar. Wie praktisch eine solche Information am Tag des Endes der Spiele zu verbreiten, wenn der Sender, der ja Unsummen für die Rechte hingelegt hat, die Berichterstattung vom Sport quasi beendet hat.

Bei Doping sind wir bei Frau Sachenbacher-Stehle. Deren Haus und der Olympiastützpunkt sind nach Nahrungsergänzungsmitteln durchsucht worden. Ich dachte, Doping sei kein Straftatbestand in Deutschland, und unterläge nur der Sportgerichtsbarkeit. Nicht, dass ich das befürworten würde, aber ich bin überrascht. Wurde das erst kürzlich geändert?

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.