– Eisberlin –

eisberlin-24cDie Wildtiere der Stadt werden von Jahr zu Jahr zutraulicher. Wenn Sie die Eisbären füttern wollen: Bevorzugt werden Doggen und Schäferhunde genommen – das gibt schon eine ganze Mahlzeit. Vorher zerteilen müssen Sie die Happen nicht – das machen die praktisch veranlagten Tiere schon selbst, auch wenn sie sich zwischenzeitlich sinnlosen Spielereien und Kletterabenteuern hingeben.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s