Ein Herz für Ampeln

verzierte Ampel, Bluecher-, Ecke Baerwaldstr.

Ein Gruß an den unbekannten Radler. Zufälligerweise fahre ich ein ähnliches Modell, aber ich betreibe keine Stehversuche 3m jenseits der Haltelinie. Es sieht etwas aus, als fahre der Radler nach rechts, die Blücherstr. lang, aber er will geradeaus, die Baerwald nach Norden, und stellt sich quer, um Verkehr, der Grün hat, großzügig durchzulassen.

Am Planufer, Ecke Kottbusser Damm sah ich solch ein Herz und andere, französische Spielkartensymbole schon vor über einem Jahr. Hier ist unter dem Herz eine Art 5-zackiger Stern, aber mit recht stumpfen Spitzen zu sehen, ähnlich einem Sternanis.

Ich bin ein flotter, teils agressiver Radfahrer, aber es macht mir besonderes Vergnügen rote Ampeln zu respektieren, Ärmchen rauszuhalten und rückwärtszuschauen vor dem Abbiegen sowie vor Spurwechseln; nur Straßen und Pflichtradwege zu nutzen, und nicht über die Haltelinie zu fahren. Wer schneller sein will soll trainieren oder früher losfahren.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.